25 km»
  • Exakt
  • 10 km
  • 25 km
  • 50 km
  • 100 km
Ausbildung»
  • Alle Jobs
  • Ausbildung
  • Weiterbildung
  • Praktikum
  • Refugees

 

Top Karriere Portal - Auszeichnung von Focus

Ausbildung Metallbauer

705 Metallbauer Ausbildungsplätze auf Jobbörse.de

Tipps für Azubi's als Metallbauer
Sortieren
Ausbildung Metallbauer:in Fachrichtung Konstruktionstechnik (w/m/d) 2024 merken
Ausbildung Metallbauer:in Fachrichtung Konstruktionstechnik (w/m/d) 2024

Deutsche Bahn AG | Grünsfeld

Starte deine Zukunft am 01.09.2024 als Metallbauer:in der Fachrichtung Konstruktionstechnik (w/m/d) bei der DB Bahnbau Gruppe GmbH in Grünsfeld. Die Berufsschule in Tauberbischofsheim bietet die ideale Ergänzung. Profitiere von einem mobilen Endgerät, das dir sowohl für das Lernen als auch den privaten Gebrauch zur Verfügung steht. Mit bis zu 16 Freifahrten innerhalb Deutschlands pro Jahr und weiteren Vergünstigungen für Familie und Freunde bleiben keine Wünsche offen. Nutze die Kostenübernahme von bis zu 3.500 Euro für deinen PKW-Führerschein, um beruflich und privat mobil zu sein - beste Voraussetzungen für deine erfolgreiche Ausbildung. +
Vollzeit | weitere Benefits mehr erfahren Heute veröffentlicht
Ausbildung Metallbauer:in 2024 (w/m/d) merken
Ausbildung Metallbauer:in 2024 (w/m/d)

Deutsche Bahn AG | Konz

Wir bieten eine vielversprechende Ausbildung als Metallbauer:in der Fachrichtung Konstruktionstechnik bei der Deutschen Bahn, einem der renommiertesten Arbeitgeber Deutschlands. Für das Ausbildungsjahr 2024 suchen wir talentierte Auszubildende deutschlandweit, die daran interessiert sind, gemeinsam mit uns besser zu werden. Unsere 3,5-jährige Ausbildung findet am Standort Konz statt, während die Berufsschule in Saarburg liegt. In dieser Ausbildung wirst du lernen, Metall- und Stahlkonstruktionen herzustellen, technische Zeichnungen auszuwerten und verschiedene Verfahren wie thermische Trennung und Schweißen anzuwenden. Darüber hinaus wirst du lernen, Werkteile fachgerecht zu verbinden und Prüfprotokolle sowie Dokumentationen fachkundig zu verfassen. +
Vollzeit | weitere Benefits mehr erfahren Heute veröffentlicht
Ausbildung Metallbauer/in (m/w/d) merken
Ausbildung Metallbauer/in (m/w/d)

SpanSet GmbH & Co. KG | Neustrelitz

Metallbauer/in (m/w/d) - Ausbildungsinhalte: Als Metallbauer der Fachrichtung Konstruktionstechnik wertest du technische Zeichnungen aus und fertigst Metall- und Stahlbaukonstruktionen nach Kundenwunsch an. Du schweißt, sägst, schraubst und fügst Bauteile zusammen. Voraussetzungen: Mindestens qualifizierter Hauptschulabschluss oder Realschulabschluss, gute Noten in Mathematik und Physik sowie Interesse an handwerklichen Tätigkeiten. Hohe Motivation, Lernbereitschaft und Teamfähigkeit sind ebenfalls wichtig. Wir bieten eine vielseitige und herausfordernde Tätigkeit in einem innovativen Unternehmen mit modernem Arbeitsplatz und Zukunftsperspektive. Unser Ausbildungsteam ist kompetent und engagiert. +
Vollzeit | weitere Benefits mehr erfahren Heute veröffentlicht
Ausbildungsleiter (m/w/d) für den Fachbereich Elektroniker und Metallbauer merken
Ausbildungsleiter (m/w/d) für den Fachbereich Elektroniker und Metallbauer

Beton- und Energietechnik Heinrich Gräper GmbH & Co. KG | Großenkneten

Die GRÄPER-Gruppe sucht einen Ausbildungsleiter (m/w/d) für Elektroniker und Metallbauer. Das mittelständische Unternehmen mit 120 Jahren Tradition und regionalem Fokus bietet anschlussfertige Stationslösungen für die Versorgungswirtschaft. Mit einem umfangreichen Serviceportfolio betreut die Gruppe elektrische Energieanlagen über deren gesamten Lebenszyklus. Jährlich verlassen mehr als Stationsgebäude, davon 75% betriebsfertig elektrisch ausgebaut, die Werke. Die GRÄPER-Gruppe setzt auf langjährige Expertise und Innovation für den Erfolg ihrer Kunden. Zufriedene Kunden, Mitarbeiter und Gesellschafter stehen im Mittelpunkt des unternehmerischen Handelns. +
Unbefristeter Vertrag | Weihnachtsgeld | Betriebliche Altersvorsorge | Vermögenswirksame Leistungen | Vollzeit | weitere Benefits mehr erfahren Heute veröffentlicht
Ausbildung zum/zur Metallbauer/-in - Konstruktionstechnik merken
Ausbildung zum/zur Metallbauer/-in - Konstruktionstechnik

Mühlenbau- und Anlagenmontagen GmbH Sören Kolenda | Eberswalde

Die Firma Mühlenbau & Anlagenmontagen GmbH Sören Kolenda ist ein führendes Familienunternehmen in Deutschland mit Spezialisierung auf Mühlenbau und Anlagenmontagen. Seit 1929 sind wir erfolgreich in der Lebensmittel- und Futtermittelindustrie tätig. Unsere maßgeschneiderten Anlagen werden individuell konstruiert, gefertigt und vor Ort installiert. Der Erfolg des Unternehmens basiert auf engagierten Mitarbeitern und einer vielfältigen Produktpalette. In nur 3,5 Jahren bietet das Unternehmen eine umfassende Ausbildung in Metall- und Stahlbaukonstruktionen sowie in der Herstellung von Mühlen, Behältern und Silos. Entdecke bei uns deine berufliche Zukunft im Bereich Anlagenmontage und Mühlenbau. +
Vollzeit | weitere Benefits mehr erfahren Heute veröffentlicht
Ausbildung Metallbauer/in (m/w/d) merken
Ausbildung Metallbauer/in (m/w/d)

Brüninghoff GmbH & Co. KG | Heiden

Die Ausbildung zur Metallbauerin (m/w/divers) ist ein vielseitiger Beruf, bei dem die Planung, Konstruktion und Umsetzung von Metallkonstruktionen im Fokus stehen. Als erfahrene Metallbauerin (m/w/divers) sind Sie für die Auswertung technischer Zeichnungen, die Materialbeschaffung und die Berechnung von Zeit- und Kostenaufwand zuständig. Sie arbeiten sowohl manuell als auch maschinell und sind regelmäßig vor Ort, um Maße zu nehmen und Jobs im Detail zu besprechen. Um bei Brüninghoff als Metallbauer Fachrichtung Konstruktionstechnik durchzustarten, benötigen Sie eine hohe Affinität zum Werkstoff Metall, technisches und mathematisches Verständnis sowie Präzision bis auf den Millimeter. Die Ausbildungsdauer beträgt 3 ½ Jahre. +
Vollzeit | weitere Benefits mehr erfahren Heute veröffentlicht
Ausbildung Metallbauer/in (m/w/d) merken
Ausbildung Metallbauer/in (m/w/d)

Elektro Lehmann Inh. Sandy Lehmann | Bad Lausick

Als Metallbauer/-in fertigst du Konstruktionen für Netzersatzanlagen aus Metall an. Du bearbeitest das Material nach Skizzen oder Vorgaben durch Schneiden, Biegen und Schweißen. Kreativ und fachlich versiert formst du die Teile und verbindest sie durch Niete, Schrauben oder Schweißen. Zusätzlich installierst du hydraulische und pneumatische Systeme und behandelst Oberflächen gegen Korrosion. Dein Einsatzgebiet reicht von Privathäusern über Industrieanlagen bis zu Krankenhäusern. Als wichtiger Bestandteil der Stromversorgung bist du überall dort präsent, wo es auf eine zuverlässige Energieversorgung ankommt. +
Vollzeit | weitere Benefits mehr erfahren Heute veröffentlicht
Ausbildung Metallbauer/in (m/w/d) merken
Ausbildung Metallbauer/in (m/w/d)

Wigger Fenster + Fassaden GmbH | Rosendahl

Starte deine Karriere bei Wigger Fenster; Fassaden als Metallbauer und sichere dir beste Übernahmechancen und vielfältige Karrieremöglichkeiten. Profitiere von Zusatzqualifikationen wie der Europa-Assistenz oder einem Auslandspraktikum sowie von fachlicher und technischer Weiterbildung an unserer Wigger-Akademie. Erweitere dein Wissen durch externe Lehrgänge und erlebe spannende Azubi Fahrten und gemeinsame Betriebsbesichtigungen. Als Azubi bei uns erwarten dich außerdem tolle Mitarbeiter Events und die Mitarbeiterzeitung Wigger Aktuell, herausgegeben von unseren Azubis. Wir begrüßen dich und deine Eltern herzlich am Willkommenstag und bieten dir Unterstützung durch unser Azubi-Patenprogramm sowie einen Zuschuss zum Azubi-Ticket und eine betriebliche Altersvorsorge. Worauf wartest du noch? Das Handwerk ist dein Ding! +
Betriebliche Altersvorsorge | Gutes Betriebsklima | Vollzeit | weitere Benefits mehr erfahren Heute veröffentlicht
Ausbildung Metallbauer/in - Konstruktionstechnik (m/w/d) merken
Ausbildung Metallbauer/in - Konstruktionstechnik (m/w/d)

U.S. Air Force in Europe | Ramstein-Miesenbach

Die Ausbildung im Metallbau bietet dir die Möglichkeit, abends stolz auf deine täglichen Errungenschaften zurückzublicken. Zu den Ausbildungsinhalten gehören das Fertigen und Montieren von Überdachungen, Fassadenelementen, Fensterrahmen und Schutzgittern aus verschiedenen Metallen. Des Weiteren wirst du das Zuschneiden und Formen von Metallplatten, -rohren und -profilen sowie das Schweißen, Nieten und Schrauben von Bauteilen lernen. Wenn du Freude am Erschaffen hast, ein gutes technisches Verständnis und handwerkliches Geschick besitzt, ist der Beruf des Metallbauers ideal für dich. Voraussetzung ist mindestens der Hauptschulabschluss mit guten Kenntnissen in Mathematik, Physik und Englisch. +
Weihnachtsgeld | Betriebliche Altersvorsorge | Vermögenswirksame Leistungen | Weiterbildungsmöglichkeiten | Vollzeit | weitere Benefits mehr erfahren Heute veröffentlicht
Ausbildung zum Metallbauer (m/w/d) Fachrichtung Konstruktionstechnik merken
Ausbildung zum Metallbauer (m/w/d) Fachrichtung Konstruktionstechnik

BerlinerLuft. Technik GmbH | Obertaufkirchen

Die Berliner Luft. Technik GmbH bietet eine Ausbildung zum Metallbauer (m/w/d) Fachrichtung Konstruktionstechnik. Als führender Hersteller in der Lüftungs-, Klima- und Prozesslufttechnik arbeiten wir mit hoher Kompetenz und bieten spannende Weiterbildungsmöglichkeiten zum Meister oder Ingenieur. Unsere Auszubildenden profitieren von einem internationalen Umfeld und können ihre handwerklichen Fähigkeiten sowie technischen Kenntnisse in der Blechbearbeitung erweitern. Wer greifbare Arbeitsergebnisse sehen möchte, ist bei uns genau richtig. Bewerben Sie sich jetzt als Azubi zum Metallbauer bei der Berliner Luft. Technik GmbH und starten Sie Ihre Karriere in Obertaufkirchen. +
Betriebliche Altersvorsorge | Vollzeit | weitere Benefits mehr erfahren Heute veröffentlicht
1 2 3 4 5 nächste
Kurzbeschreibung Metallbauer

Das Wichtigste in Kürze

Kurzbeschreibung Ausbildung Metallbauer

  • Gehalt: Was verdient ein Metallbauer während der Ausbildung?

    Das Ausbildungsgehalt von Metallbauern variiert stark – je nachdem, ob der Ausbildungsbetrieb an einen Tarifvertrag gebunden ist oder ob er die Vergütungen für Auszubildende nach eigenem Ermessen festlegt. Was Dein Gehalt während der Ausbildung zum Metallbauer angeht, können deshalb nur grobe Richtwerte angegeben werden. Im ersten Jahr verdienst Du bis zu 710 Euro brutto, im zweiten Jahr bis zu 760 Euro brutto, im dritten Jahr bis zu 820 Euro brutto und im letzten Ausbildungsjahr schließlich bis zu 880 Euro brutto.

  • Was macht ein Metallbauer?

    Kurz gesagt: Ein Metallbauer schmiedet, schweißt und schraubt. Doch so einfach ist es nicht. Die Tätigkeit eines Metallbauers gliedert sich in unterschiedliche Bereiche. So muss der Metallbauer schon während der Ausbildung einen Schwerpunkt setzen: Konstruktionstechnik, Metallgestaltung oder Nutzfahrzeugbau. Wer sich für den Bereich der Konstruktionstechnik entscheidet, fertigt in seiner täglichen Arbeit sämtliche Konstruktionen aus Stahl und anderen Metallen an, so zum Beispiel Fensterrahmen oder Tore. Metallbauer der Fachrichtung Metallgestaltung sind eher im dekorativen Bereich tätig, denn sie produzieren Treppengeländer, Kerzenleuchter und vieles mehr. Wenn Du Dich für den Nutzfahrzeugbau entscheidest, widmest Du Dich Konstruktionen für Nutzfahrzeuge wie zum Beispiel Karosserien und Fahrwerken.

  • Welche Voraussetzungen sollte man für die Ausbildung zum Metallbauer mitbringen?

    Um mit einer Bewerbung Erfolg zu haben, solltest Du einen Hauptschulabschluss oder einen Realschulabschluss haben. Gern gesehen sind gute Noten in den Fächern Physik, Mathe und Technik. Des Weiteren musst Du handwerklich begabt sein. Wichtig ist zudem, dass Du körperlich belastbar bist. Wenn Du nun noch kreativ und zuverlässig bist und ein ausgeprägtes räumliches Vorstellungsvermögen hast, erfüllst Du bereits die wichtigsten Voraussetzungen für die Ausbildung zum Metallbauer.

Metallbauer Jobs und Stellenangebote

Ausbildung Metallbauer

Wie verläuft die Ausbildung zum Metallbauer (m/w)?

Die Ausbildung zum Metallbauer ist eine duale Ausbildung mit einer Dauer von dreieinhalb Jahren. In dieser Zeit erlernst Du den theoretischen Teil in der Berufsschule, während Dir im Ausbildungsbetrieb die praktischen Grundlagen vermittelt werden. Auf diese Weise entsteht eine optimale Verknüpfung aus Theorie und Praxis, sodass der angehende Metallbauer später gut vorbereitet in das Berufsleben starten kann. In der Berufsschule stehen unter anderem diese Themen auf dem Lehrplan:

  • die Herstellungsformen verschiedener Konstruktionen
  • das Warten technischer Systeme
  • das Auswerten technischer Zeichnungen
  • die Berechnung von Fläche, Volumen und Masse
  • die Kalkulation des Materialbedarfs
  • das Anbringen elektrischer Antriebe
  • die Installation elektrischer Antriebe

Das in der Berufsschule erlernte Wissen kannst Du in Deinem Ausbildungsbetrieb in die Praxis umsetzen. In den ersten Wochen lernst Du das Unternehmen und all seine Facetten kennen. Schon nach wenigen Wochen darfst Du dann eigenständig Aufgaben übernehmen, so zum Beispiel:

  • Schweißen
  • Fügen
  • Spanen

Wenn Du viel Eigeninitiative zeigst, darfst Du im Kundenkontakt arbeiten und eventuell sogar erste Beratungsgespräche durchführen. Je mehr Berufserfahrung Du sammelst, desto mehr Aufgaben werden Dir zuteil.

Weitere Informationen zum Beruf Metallbauer

Welche Qualitäten brauchst Du für die Ausbildung zum Metallbauer (m/w)?

Dein zukünftiger Ausbildungsbetrieb legt nicht nur Wert auf den richtigen Schulabschluss, sondern auch auf diese Qualitäten:

  • körperliche Fitness und ein gutes Immunsystem: Viele Arbeiten beanspruchen Deine Arme, Deine Hände und Deine Wirbelsäule. Manchmal musst Du auch bei Hitze, Zugluft oder Kälte arbeiten.
  • die Bereitschaft, auch in schwindelerregenden Höhen, zum Beispiel auf Gerüsten und Dächern, zu arbeiten
  • zeichnerisches Talent: Als Metallbauer zählt auch die Anfertigung von Skizzen zu Deinen Aufgaben
  • eine sorgfältige und umsichtige Arbeitsweise: Nicht nur Deine eigene Sicherheit, sondern auch die Sicherheit Deiner Arbeitskollegen und der Menschen, die sich in Deiner Reichweite befinden, muss stets berücksichtigt werden.
  • Teamfähigkeit
  • Flexibilität: Jede Baustelle bringt andere Bedingungen mit sich. Als Metallbauer kommt es darauf an, dass Du Dich schnell an ständig wechselnde Arbeitsorte anpassen kannst. Überdies musst Du auch dazu bereit sein, im Schichtdienst zu arbeiten, und längere Abwesenheiten auf Montageeinsätzen in Kauf nehmen.

Wer einen Ausbildungsplatz zum Metallbauer ergattert, muss im Rahmen dieser dualen Ausbildung eine Gesellenprüfung ablegen. Der erste Teil findet bereits am Ende des zweiten Lehrjahrs statt. Der zweite Teil der Gesellenprüfung steht am Ende der Ausbildung an. Ist diese mit Erfolg bestanden, bist Du staatlich anerkannter Metallbauer. Nun hast Du weitere Möglichkeiten, Dich beruflich fortzubilden, wenn Du die Karriereleiter erklimmen möchtest. Hier ein paar Vorschläge:

  • Metallbaumeister: Als Metallbaumeister kannst Du Dich auch selbständig machen und eine eigene Firma gründen.
  • staatlich geprüfter Techniker
  • Fachkaufmann in der Handwerkswirtschaft
  • Feinwerkmechanikermeister

Abgesehen von diesen beruflichen Weiterbildungen kannst Du Dich natürlich auch für einen der folgenden Studiengänge einschreiben. Voraussetzung dafür ist allerdings eine Hochschulzugangsberechtigung.

  • Studium: Ingenieurwesen-Maschinenbau
  • Studium: Schiffbau und Meerestechnik

Weitere Informationen zum Beruf Metallbauer

Wie viel verdienen Metallbauer (m/w) nach der Ausbildung?

Wenn Du nach Deiner Ausbildung in das Berufsleben startest, kannst Du in den ersten Jahren als Metallbauer zwischen 1.800 Euro und 2.200 Euro brutto verdienen. Mit wachsender Berufserfahrung verdienst Du auch ein höheres Gehalt. Und auch wer sich beruflich weiterbildet, darf sich auf ein höheres Gehalt freuen.

Weitere Informationen zum Beruf Metallbauer

Welche Ausbildungen ähneln der Ausbildung zum Metallbauer (m/w)?

Wenn Du Dir noch nicht sicher bist, ob der Beruf des Metallbauers wirklich genau das ist, was Du willst, gibt es auch noch weitere Ausbildungsberufe, die in dieselbe Richtung gehen. Du kannst Dich beispielsweise um einen Ausbildungsplatz zum Klempner bewerben oder eine Ausbildung zum Konstruktionsmechaniker absolvieren. Auch in diesen Berufen geht es primär um die Herstellung von Metallbauteilen und um Schweißarbeiten. Wenn Dir der künstlerische Aspekt wichtiger ist, dann kannst Du Dich als Metall- und Glockengießer bewerben.

  • Info
  • Die aufgezeigten Gehaltsdaten sind Durchschnittswerte und beruhen auf statistischen Auswertungen durch Jobbörse.de. Die Werte können bei ausgeschriebenen Stellenangeboten abweichen.