Exakt»
  • Exakt
  • 10 km
  • 25 km
  • 50 km
  • 100 km
Ausbildung»
  • Alle Jobs
  • Ausbildung
  • Weiterbildung
  • Praktikum
  • Refugees

Ausbildung Stuttgart Ausbildungsplätze

Ihre Suche nach Ausbildung in Stuttgart auf Jobbörse.de ergab 739 aktuelle Ausbildungsplätze:

Sortieren nach: RelevanzDatumJobVideos
Azubi (w/m) Mechatroniker für Kältetechnik 2018

Deutsche Bahn AG sucht Azubi (w/m) Mechatroniker für Kältetechnik 2018 in Stuttgart.

Aufgabenspektrum ab, Interne und Externe Kunden überzeugst du durch ein professionelles Auftreten, Dein Profil • Mathe, Physik und Technik liegen dir • Du bist…
weiterlesen   -   merken Vor 2 Tagen veröffentlicht

Fachberater m/w Vertrieb GaLaBau / Straßenbau im Innen-/ und Außendienst

E. Raiss GmbH + Co. Baustoffhandel KG sucht Fachberater m/w Vertrieb GaLaBau / Straßenbau im Innen-/ und Außendienst in Großraum Holzgerlingen bei Böblingen.

Produktkenntnisse im Baustoffsortiment Ausgeprägte Kunden- und Vertriebsorientierung Eine freundliche und motivierende Persönlichkeit Flexibel, belastbar und zielorientiert…
weiterlesen   -   merken Vor 19 Tagen veröffentlicht

Handwerksmeister (m/w) im Bereich SHK Ausbildung

Handwerkskammer Region Stuttgart sucht Handwerksmeister (m/w) im Bereich SHK Ausbildung in Stuttgart.

bereits Erfahrungen im Umgang mit Jugendlichen gesammelt. Sie können motivieren und haben Spaß daran, Ihr breites Fachwissen zielgruppenorientiert sowohl an Jugendliche,…
weiterlesen   -   merken Vor 19 Tagen veröffentlicht

Auszubildenden zum Kaufmann für Versicherungen und Finanzen (m/w)

OSKAR SCHUNCK Aktiengesellschaft & Co. KG sucht Auszubildenden zum Kaufmann für Versicherungen und Finanzen (m/w) in Stuttgart.

Englischkenntnisse Hohe Kommunikationsfähigkeit und Teamgeist Neben den genannten Möglichkeiten bieten wir Ihnen ein sehr gutes Betriebsklima, eine attraktive…
weiterlesen   -   merken Vor 24 Tagen veröffentlicht

Ausbildung zum IT-Systemelektroniker (w/m) 2019

Deutsche Bahn AG sucht Ausbildung zum IT-Systemelektroniker (w/m) 2019 in Stuttgart.

Deine Aufgaben: Während Deiner Ausbildung zum IT-Systemelektroniker * erlernst Du die Reparatur, Installation und Wartung von IT- und TK-Technik, wie bspw. Ticketautomaten,…
weiterlesen   -   merken Vor 2 Tagen veröffentlicht

Reha-Ausbilder (m/w) für die IT-Ausbildung

Berufsförderungswerk Schömberg gGmbH sucht Reha-Ausbilder (m/w) für die IT-Ausbildung in Stuttgart.

Kenntnisse und die Ausbildereignungsprüfung. Sie haben im IT-Umfeld gearbeitet und bringen fundierte IT-Kenntnisse mit. Sie können sich schnell in neue Themengebiete…
weiterlesen   -   merken Vor 5 Tagen veröffentlicht

1 2 3 4 5 nächste

Ausbildung in Stuttgart

Warum ist die Metropolregion Stuttgart auch als Speckgürtel bezeichnet?

In der Metropolregion Stuttgart leben etwa 5,5 Millionen Einwohner, die gleichzeitig auch Verbraucher sind und die Wirtschaft kräftig ankurbeln. Damit ist die Landeshauptstadt Baden-Württembergs eines der größten Ballungszentren Deutschlands. Durch die strategisch vorteilhafte Lage im Südwesten Deutschlands ist Stuttgart eines der wichtigsten Verkehrsdrehkreuze innerhalb der Europäischen Union.

Stuttgart gehört zu den wirtschaftlich und einkommensstärksten Städten Deutschlands und Europas. Die Stadt profitiert von einem gut aufgestellten Mittelstand, dem ungefähr 1.500 Unternehmen angehören, die für hohe Beschäftigungszahlen sorgen und regelmäßig Ausbildungsplätze anbieten. Junge, motivierte Menschen werden in den Stuttgarter Unternehmen auf hohem Niveau ausgebildet, so dass sie nach bestandener Prüfung optimale Voraussetzungen für einen erfolgreichen Start in das Berufsleben mitbringen. Eine lange Tradition hat der Automobil- und Maschinenbau. Neben den Unternehmen aus dem Mittelstand sind hier auch viele international agierende Konzerne wie Daimler, Bosch, Porsche, Lenovo, Kodak und Siemens ansässig. Stuttgart gilt zudem als Stadt des großen Erfindergeistes, denn nirgendwo sonst werden so viele Patente pro Jahr angemeldet wie in Stuttgart und im gesamten Südwesten der Republik.

Die gesamte Region um Stuttgart profitiert von dieser positiven wirtschaftlichen Ausgangslage und wird daher gerne als „Stuttgarter Speckgürtel“ bezeichnet, ein Name, der den Wohlstand der gesamten Region widerspiegelt. Stuttgart ist zudem wichtiger Finanz- und Versicherungsstandort. Die Stuttgarter Börse ist nach Frankfurt der wichtigste Börsenplatz Deutschlands. Viele namhafte Versicherungsunternehmen wie Wüstenrot und Allianz haben ihren Unternehmenssitz in dieser Stadt. Angesichts dieser hervorragenden Ausgangslage finden junge Menschen auf Ausbildungsplatzsuche das Unternehmen, das zu ihren individuellen Voraussetzungen passt. Dabei spielt es keine Rolle, ob Sie eher einen Beruf in handwerklicher Richtung oder im Büro anstreben.

Wie verläuft die Ausbildung zum Automobilkaufmann?

Ein beliebtes Berufsbild in Stuttgart ist der Automobilkaufmann. Mit guten Noten in Mathematik, Deutsch und Wirtschaftskunde haben Sie sehr gute Chancen, in diesem Beruf durchzustarten. Sollten Ihre Noten in diesen Fächern nicht ganz so gut sein, Sie aber dennoch Interesse an diesem Berufsbild haben, können Sie diese Tatsache durch persönliche Stärken wie Flexibilität, Eigeninitiative, Entscheidungsfreude und Kommunikationsstärke wettmachen. Im Automobilbereich ist der Kunde immer König. Sie überzeugen die Kunden von Ihren Produkten, zeichnen sich durch Verhandlungsgeschick aus und begeistern Ihre Mitmenschen. Als Automobilkaufmann sind Sie überwiegend im Büro tätig. Sie können jedoch nicht nur in Autohäusern, sondern auch in verschiedenen Bereichen von Automobilkonzernen wie Porsche, Daimler oder VW tätig sein.

Während Sie in einem Autohaus mehr mit dem Verkauf von Autos und der direkten Kundenberatung beschäftigt sind, arbeiten Sie in Automobilkonzernen vorwiegend als Sachbearbeiter im Vertrieb, im Einkauf oder in der Verwaltung. In Autohäusern sind Sie im Geschäft tätig, während Sie in Automobilkonzernen vorwiegend im Büro ohne viel Kundenkontakt arbeiten. Während Ihrer Ausbildung lernen Sie, optimale Serviceleistungen zu erbringen und langfristige Kundenbindungen herzustellen. Sie bereiten Verkaufsgespräche vor, schreiben Angebote, Auftragsbestätigungen, Bestellungen und Rechnungen, führen die Bücher und planen Marketingaktionen. Sie verkaufen nicht nur Autos, sondern auch Kfz-Zubehör. Sie führen alle verkaufsrelevanten Schritte durch und nehmen An- und Abmeldungen von Kraftwagen vor. Sie lernen, die einzelnen Fahrzeugtypen voneinander zu unterscheiden und planen und überwachen die Werkstattaufträge und die Werkfertigung in Automobilkonzernen.

Welche Möglichkeiten bietet Ihnen unsere Ausbildungsbörse?

Der Automobilkaufmann ist nur eine der vielen möglichen Berufsmöglichkeiten, die Sie in Stuttgart erwarten. Die Landeshauptstadt ist innovativ, wirtschaftsstark und für die Zukunft gerüstet. Wenn nicht hier, wo sonst haben Sie dann vergleichbare Chancen? In unserer Jobbörse finden Sie Ausbildungsangebote von Unternehmen aus allen Branchen, die sich bewusst sind, wie wichtig motivierte und gut ausgebildete junge Menschen für die Stuttgarter Wirtschaft sind.