25 km»
  • Exakt
  • 10 km
  • 25 km
  • 50 km
  • 100 km
Ausbildung»
  • Alle Jobs
  • Ausbildung
  • Weiterbildung
  • Praktikum
  • Refugees

Ausbildung Dresden

Ihre Suche nach Ausbildung in Dresden auf Jobbörse.de ergab 272 aktuelle Ausbildungsplätze:

Sortieren nach: RelevanzEntfernungDatumJobVideos
Auszubildende Hotelfachmann / Hotelfachfrau (m/w/d)

Penck Hotel Dresden sucht Auszubildende Hotelfachmann / Hotelfachfrau (m/w/d) in Dresden.
Deutschkenntnisse Flexibilität, Teamgeist & Kommunikationsfähigkeit sind für dich selbstverständlich Durchlaufen aller Abteilungen und sich entsprechendes Fachwissen…
weiterlesen   -   merken Heute veröffentlicht

PreMaster Programm ASIC Verification (f/m/div)

Bosch Gruppe sucht PreMaster Programm ASIC Verification (f/m/div) in Dresden.
And building technology - with us, you will have the chance to improve quality of life all across the globe. Welcome to Bosch. . The Robert Bosch GmbH is looking…
weiterlesen   -   merken Heute veröffentlicht

Ausbildung Kauffrau*mann im Einzelhandel

SiNN GmbH sucht Ausbildung Kauffrau*mann im Einzelhandel in Dresden.
Sich für eine Karriere in der SiNN GmbH zu entscheiden - und sich ein Leben lang für den Modehandel zu begeistern. . Mit mehr als 30 Bekleidungshäusern und rund…
weiterlesen   -   merken Heute veröffentlicht

1 2 3 4 5 nächste

Ausbildung in Dresden

Welche schulischen Ausbildungen gibt es in Dresden?

Dresden ist die zwölftgrößte Stadt in Deutschland und ein wichtiges Zentrum für Wissenschaft, Kultur und das Gewerbe. Als Großstadt verfügt Dresden nicht nur über die grundlegenden Fähigkeiten, um jungen Menschen eine schulische und berufliche Perspektive zu bieten. Auch auf universitärer Ebene kann die Stadt mit einer eigenen Technischen Universität, sowie zahlreichen anderen Studienangeboten so einiges bieten. Über 20 % der Arbeitnehmer haben, Stand 2019, einen Hochschulabschluss und leben und arbeiten in der sächsischen Metropole. Als "Stadt der Wissenschaft" ist Dresden weltweit einer der führenden Standorte für Pharmazieforschung, Materialforschung und Raumfahrt.

Welche Ausbildungsberufe sind in Dresden besonders interessant?

Im Stadtgebiet, sowie im direkten Umland herrscht kein Mangel an Ausbildungsplätzen in allen Richtungen. Ob im Handwerk, in der Industrie, oder in der Dienstleistung - Azubis haben in Dresden besonders gute Chancen auf hochwertige und langfristig ausgelegte Lehrstellen. Besonders gefragt sind derzeit der Maschinenbau, sowie die pharmazeutische Industrie. Aber auch in kleineren und unscheinbareren Bereichen, wie dem täglich benötigten Handwerk, sind Auszubildende in der Region sehr gefragt und genießen innerhalb der Betriebe einen hohen Stellenwert. Ob Glaser, Maschinenbauer, Schlosser oder aber Student in alle Fachrichtungen - Dank der gut ausgebauten Infrastruktur und dem vielfältigen Angebot an Möglichkeiten wird in Dresden so gut wie jeder fündig werden.

In welchen Berufen verdient man nach der Ausbildung in Dresden am meisten?

Dresden hat eine wechselseitige Geschichte. Bis zum Zeitpunkt der Wende galt die Stadt als "verlängerte Werkbank der Welt". Noch immer haben der Maschinenbau, sowie die Schwerindustrie einen hohen Stellenwert in der Region. Allerdings ist die Stadt auch im Wandel. Immer stärker stehen die Forschung, sowie die Pharmazie im Fokus und werden stark gefördert. Es gibt viele Ausbildungsplätze in diesen Bereichen und junge Menschen haben gute Chancen auf eine langfristige berufliche Perspektive. Dementsprechend kann man in diesen Branchen als ausgebildete Fachkraft nach Abschluss der Ausbildung sehr gut verdienen. Die Unternehmen der Region schätzen die eigens ausgebildeten Fachkräfte sehr und bieten teilweise sehr hohe Gehälter bei entsprechender Qualifikation. Durch seine internationale herausragende Anbindung ist Dresden auch auf internationaler Ebene eine sehr gute Adresse für engagierte Fachkräfte.

Hauptbranchen und Unternehmen mit Ausbildungsplatzangeboten in Dresden

Bekannte Unternehmen wie APOGEPHA Arzneimittel GmbH, Sächsisches Serumwerk Dresden und DENTAL-Kosmetik gehören mitunter schon seit über hundert Jahren fest zum Stadtbild. Neu dazugekommen sind Airbus, aber auch Unternehmen wie Dresdner Bank nach der Wiedervereinigung der Bundesrepublik. Die wechselseitige Geschichte der Bundesrepublik sorgte dafür, dass Dresden heute eine moderne und pulsierende Wirtschaftsmetropole mit fast unendlich vielen Gesichtern ist. Oft wurde hier aus alten Unternehmen etwas Neues gemacht, und aus Neuem etwas noch Neueres. Lehrstellen gibt es in Dresden und der Region so viele, wie noch nie. Wer hier als junger Mensch etwas erreichen möchte, der kann in der Region seine Träume verwirklichen und eine hochwertige Ausbildungsstelle für sich beanspruchen.