25 km»
  • Exakt
  • 10 km
  • 25 km
  • 50 km
  • 100 km
Alle Jobs»
  • Alle Jobs
  • Ausbildung
  • Weiterbildung
  • Praktikum
  • Refugees

Zahnarzthelferin Nürnberg Jobs und Stellenangebote

Welche Stellenangebote für Zahnarzthelferin (m/w/d) in Nürnberg werden in unserer Jobbörse angeboten?

Als Zahnarzthelferin (m/w/d) in Nürnberg können Sie aktuell folgende Stellenangebote in unserer Jobbörse finden:

  • Vollzeit Jobs: 23
  • Teilzeit Jobs: 14
  • Ausbildungsplätze: 5
  • Praktikumsplätze: 0
  • Jobs zur Aushilfe: 0
  • Minijob: 1

Kann man als Zahnarzthelferin (m/w/d) in Nürnberg im Home Office arbeiten?

Vermutlich ist die Arbeit als Zahnarzthelferin (m/w/d) in Nürnberg zu einem kleinen Teil im Home Office möglich, da Sie Ihre Tätigkeiten hierbei nur teilweise in Büros ausüben werden. Da nämlich die Tätigkeiten in Ihrem Beruf andererseits auch z.B. an der Rezeption und in Röntgenräumen ausgeführt werden, ist Ihr Beruf wahrscheinlich nicht ohne Weiteres im Home Office auszuüben - und diese Tätigkeiten nehmen den größten Teil Ihrer Aufgaben ein. Wenn Sie es genauer wissen möchten, sollten Sie die Stellendetails genau studieren und sich ggfs. bei der stellenausschreibenden Firma erkundigen.

Was verdient eine Zahnarzthelferin (m/w/d) in Nürnberg?

Suchen Sie in Nürnberg eine Beschäftigung als Zahnarzthelferin (m/w/d), ist es sehr nützlich, eine abgeschlossene Weiterbildung als Zahnmedizinische/r Prophylaxeassistent/in in der Tasche zu haben. Wenn Sie die geeignete Ausbildung als Zahnarzthelferin (m/w/d) mitbringen, können Sie in Nürnberg jeden Monat mit einem Verdienst von ca. 3.097 € bis 3.362 € brutto rechnen.

Jährlich können Sie somit durch weitere Gehalts- und Leistungszulagen wie z.B. Urlaubsgeld und durch Mehrarbeit auf ein durchschnittliches Jahresgehalt von bis zu 44.000 € kommen. Ihr Gehalt verbessern können Sie, indem Sie zum Beispiel eine Weiterbildung als Zahnmedizinischer Fachassistent/Zahnmedizinische Fachassistentin ergreifen. Zusätzliche berufliche Möglichkeiten und Einzelheiten zu Ihrem Wunschberuf können Sie auf unserer Website unter „alle Berufe“ erhalten.

Was verdient eine Zahnarzthelferin in Nürnberg im Vergleich zum Zahnarzthelferinnen Gehalt im Bundesdurchschnitt?

Das bundesweite Durchschnittsgehalt einer Zahnarzthelferin in Deutschland liegt bei 2.407 Euro brutto im Monat. Eine Zahnarzthelferin in Nürnberg erhält hingegen ein durchschnittliches Bruttomonatseinkommen von rund 2.538 Euro. Damit liegt das Einkommen für Zahnarzthelferinnen in Nürnberg circa fünf Prozent über dem Mittelmaß.

Die monatlich laufenden Lebenshaltungskosten in Nürnberg liegen im bundesweiten Mittel, jedoch sind die Kosten für die Miete höher als in vergleichbar großen Städten wie Hannover. Für monatliche Ausgaben könnten in Nürnberg bei einem durchschnittlichen Monatsnettolohn von 1.696 Euro (ausgehend von einer 30-jährigen Person in Steuerklasse 1) etwa die folgenden Anteile anfallen:

  • Kaltmiete bei einer 60m 2 -Wohnung: 649,80 € = 38,3 %
  • Monatsticket für öffentliche Verkehrsmittel: circa 60,00 € = 3,5 %
  • Hobby und Freizeit: circa 20,00 € = 1,2 %

Mit fast 40 Prozent nehmen die Mietkosten in Nürnberg den stärksten Teil der Lebenshaltungskosten ein. Zum Vergleich: Bei einer Zahnarzthelferin in Duisburg fallen weniger als 25 Prozent vom fast gleichen Nettoeinkommen für die Miete an.

Ihre Jobsuche nach Zahnarzthelferin in Nürnberg auf Jobbörse.de ergab 42 aktuelle Jobs und Stellenangebote:

Sortieren nach: RelevanzTiteltrefferEntfernungDatumJobVideos
Zahnmedizinische Prophylaxeassistentin (m/w/d)

Zahnmedizinische Prophylaxeassistentin (m/w/d) in Nürnberg gesucht von MVZ Am Mira GmbH.
Berufserfahrung EIN STRAHLENDES LÄCHELN SAGT MEHR ALS TAUSEND WORTE. EIN STRAHLENDES LÄCHELN SAGT MEHR ALS TAUSEND WORTE. Unser engagiertes, mehrsprachiges Team…
weiterlesen   -   merken Vor 7 Tagen veröffentlicht

Zahnmedizinische Fachangestellte (m/w/d)

Zahnmedizinische Fachangestellte (m/w/d) in Nürnberg gesucht von Praxisklinik in der Mauthalle.
Ggf. Erfahrungen im Bereich Implantologie/ Chirurgie, Herstellung von Provisorien & einfachen Abformungen, freundlicher Umgang mit Patienten & Kollegen. …eine…
weiterlesen   -   merken Heute veröffentlicht

ZFA Zahnmedizinische Fachangestellte (m/w/d)

ZFA Zahnmedizinische Fachangestellte (m/w/d) in Erlangen gesucht von Zahnarztpraxis Dr. Jeannette Kamm.
Zusammenarbeit und Teamwork wird bei uns großgeschrieben. Außerdem bieten wir unseren Mitarbeitern viele Vergünstigungen, Bonuszahlungen und bezahlte Fortbildungen.…
weiterlesen   -   merken Vor 24 Tagen veröffentlicht

ZFA Zahnmedizinische Fachangestellte (m/w/d)

ZFA Zahnmedizinische Fachangestellte (m/w/d) in Nürnberg gesucht von Zahnarztpraxis Dr. Jeannette Kamm.
Uns großgeschrieben. Außerdem bieten wir unseren Mitarbeitern viele Vergünstigungen, Bonuszahlungen und bezahlte Fortbildungen. Regelmäßige Teamevents sind…
weiterlesen   -   merken Vor 24 Tagen veröffentlicht

ZFA / ZMP (m/w/d)

ZFA / ZMP (m/w/d) in Nürnberg gesucht von Dr. med. dent. Dirk Beschorner.
ZFA mit Erfahrung im Bereich Prophylaxe Strukturiertes Arbeiten und das gerne im Team Freude am eigenverantwortlichen Arbeiten Freude am Umgang mit Menschen Fröhlichkeit…
weiterlesen   -   merken Vor 2 Tagen veröffentlicht

Zahnarzt (m/w/d) in Nürnberg für Innenstadt Praxis gesucht.

Zahnarzt (m/w/d) in Nürnberg für Innenstadt Praxis gesucht. in Nürnberg gesucht von Zahnärztliche Praxisklinik Dr. Anne Gresskowski & Kollegen.
Ihr Profil:- abgeschlossenes Studium mit Approbation- Freude am Umgang mit Menschen- Zuverlässigkeit, Loyalität- zielorientiert, sorgfältig und selbstständige…
weiterlesen   -   merken Vor 2 Tagen veröffentlicht

Zahnmedizinische Prophylaxeassistentin (m/w/d)

Zahnmedizinische Prophylaxeassistentin (m/w/d) in Nürnberg gesucht von MVZ Am Mira GmbH.
Ihre Bewerbung inklusive einer Angabe Ihres möglichen Starttermins. Erste Fragen zu unserer Stelle und dem Stand Ihrer Bewerbung beantworten wir gern Tel. (0) 89…
weiterlesen   -   merken Vor 7 Tagen veröffentlicht

Gebietsverkaufsleiter SureSmile – Zahntechniker, Zahnmedizinischer Fachangestellter (Zahnarzthelfer), Dentalverkäufer, Dentalfachberater, Medizinprodukteberater bzw. Accountmanager (w/m/d)

Gebietsverkaufsleiter SureSmile – Zahntechniker, Zahnmedizinischer Fachangestellter (Zahnarzthelfer), Dentalverkäufer, Dentalfachberater, Medizinprodukteberater bzw. Accountmanager (w/m/d) in Nürnberg gesucht von Dentsply Sirona, The Dental Solutions Company.
Computerkenntnisse Ergebnisorientierte, selbstständige Arbeitsweise Hohe Reisebereitschaft und Flexibilität in Bezug auf die Arbeitszeiten Ihr Wissen, Ihre Ideen…
weiterlesen   -   merken Vor 14 Tagen veröffentlicht

Zahnmedizinische Prophylaxeassistentin (m/w/d)

Zahnmedizinische Prophylaxeassistentin (m/w/d) in Nürnberg gesucht von MVZ Am Mira GmbH.
Ihre Aufgaben Als Spezialist (m/w/d) für zahnmedizinische Vorsorge beraten Sie unsere Patienten in allen offenen Fragestellungen rund um das Thema Prophylaxe Sie…
weiterlesen   -   merken Vor 7 Tagen veröffentlicht

1 2 3 4 5 nächste

Welche Aufgaben und Tätigkeiten hat eine Zahnarzthelferin (m/w/d)?

Es warten unterschiedliche Aufgabenbereiche auf Sie, wenn Sie in Nürnberg eine Anstellung als Zahnarzthelferin (m/w/d) gefunden haben. Zu Ihrer Stellenbeschreibung gehören vor allem Tätigkeiten wie Zahnputztechniken z.B. mithilfe von Anschauungsmodellen demonstrieren, Umgang mit Zahnseide und Zahnzwischenraumbürsten erklären. Weiterhin sind Therapievorschläge erstellen und Behandlungen planen andere Bestandteile Ihrer Arbeitsgebiete.

Welche Weiterbildungsmöglichkeiten hat eine Zahnarzthelferin (m/w/d) in Nürnberg?

Als Zahnarzthelferin (m/w/d) in Nürnberg sollten Sie bereits Erfahrungen und Kompetenzen in Strahlenschutz und Krankenhaus- und Praxishygiene mitbringen. Diese qualifizieren Sie zum Beispiel zu einer Weiterbildung als Betriebswirt/in (Fachschule) in der Fachrichtung Managem. im Gesundheitswes.. Sie müssen dazu dann noch eine kaufmännische Weiterbildung absolvieren. Stattdessen wäre für Sie ebenfalls eine Weiterbildung im Bereich Gesundheitsmanagement und -ökonomie möglich. Dazu müssen Sie dann das entsprechende Studienfach durchlaufen.

In welchen Branchen kann eine Zahnarzthelferin (m/w/d) in Nürnberg arbeiten?

Wenn sie als Zahnarzthelferin (m/w/d) eine Karriere in Nürnberg anstreben, so stehen Ihnen Arbeitgeber in verschiedenen Branchen zur Auswahl. Sie können beispielsweise in Tätigkeitsbereichen und Branchen wie im Bereich Öffentliche Verwaltung oder auch im Bereich Gesundheitswesen einen Job finden.

Wie bewerbe ich mich als Zahnarzthelferin (m/w/d) in Nürnberg?

Vollständige Unterlagen für Ihre Bewerbung benötigen unter anderem ein angemessenes Anschreiben, Ausbildungs- bzw. Arbeitszeugnisse und eine Beschreibung Ihres beruflichen Werdegangs. Um die besten Chancen als Zahnarzthelferin (m/w/d) in Nürnberg zu haben und sich gegen die Vielzahl von Bewerbern durchzusetzen, sollten Sie eine abgeschlossene Weiterbildung als Zahnmedizinische/r Prophylaxeassistent/in erworben haben.

Sie sollten als Bewerber/in in der Lage sein, Büroausstattung, z.B.: PC, Internetzugang, Telefon einzusetzen. Zu den Anforderungen Ihrer Arbeit als Zahnarzthelferin (m/w/d) zählen beispielsweise Verschwiegenheit, wie zum Beispiel Stillschweigen wahren über Patientendaten ebenso wie Gruppen-, Teamarbeit, z.B. Zahnärzten/-ärztinnen bei Behandlungen assistieren.

Was macht Nürnberg als Stadt attraktiv und was ist dort für eine Zahnarzthelferin besonders interessant?

Die zweitgrößte Stadt Bayerns besticht durch hohe Lebensqualität. Eine wachsende Wirtschaft, eine gute Infrastruktur sowie ein abwechslungsreiches Unterhaltungsangebot und herrliche Naherholungsgebiete machen die fränkische Metropole zu einer reizvollen Stadt zum Arbeiten und Wohnen.

Für Kunst- und Kulturinteressierte lohnt sich der Gang in das Germanische Nationalmuseum, das größte Museum für deutsche Kunst und Kultur. Die Einrichtung beherbergt über 20 Sammlungen aus verschiedenen Bereichen – darunter ein Münzkabinett, eine Spezialbibliothek zur Kunstgeschichte Europas sowie eine Graphische Sammlung. Eine Reise in die Welt der Spielzeuge finden Zahnarzthelferinnen in Nürnberg auf rund 1.400 Quadratmetern Ausstellungsfläche im berühmten Spielzeugmuseum Nürnberg.

In welchen Branchen, Industriezweigen und Unternehmen werden Stellenangebote für Zahnarzthelferinnen in Nürnberg angeboten?

Laut einer Auswertung des Berliner Unternehmens Natural Dental Implants AG im Jahr 2017 ist die Dichte von Zahnarztpraxen in Nürnberg, gemessen an der Einwohnerzahl, am höchsten. In der Stadt in Bayern teilen sich etwa 1.160 Bürger eine Zahnarztpraxis. Zum Vergleich: In Bremen fallen mehr als 2.230 Einwohner auf eine Praxis. Damit sind die Chancen für einen Job als Zahnarzthelferin in Nürnberg hoch. Ein großer Arbeitgeber im Bereich der Zahnmedizin ist das Ambulante BehandlungsCentrum am Klinikum Nürnberg Süd. Die zahnärztlichen Leistungen reichen von ästhetischer Zahnheilkunde über Kiefergelenkserkrankungen bis hin zur professionellen Zahnreinigung.

Die aufgezeigten Gehaltsdaten sind Durchschnittswerte und beruhen auf statistischen Auswertungen durch Jobbörse.de. Die Werte können bei ausgeschriebenen Stellenangeboten abweichen.

Jobsuche eingrenzen

Berufsbild